Doppel- und Mixed-Runden 2022

Die Staffeleinteilung ist jetzt online - bitte sprecht jetzt die Termine ab!

Die Staffeleinteilung für die Doppel- und Mixed-Runden ist jetzt online.

Bitte beachtet: Die Implementierung der Doppel- und Mixed-Runden in nuLiga erfordert, dass Spieltermine vorgegeben werden müssen - die vorgegebenen Termin gelten aber nicht. Bitte nutzt jetzt das Terminmodul, um im gegenseitigen Einvernehmen den Spieltermin festzulegen.

    Bekannt aus dem Niedersächsischen Tennisverband 2 Gewinnsätze + MTB.

    Mehrere Altersklassen (40+, 50+, 60+) sowie H70+.

    Spieltage frei wählbar zwischen Mai und September .

    Teilnahmeberechtigt: alle Vereinsmitglieder

    Ansprechpartner: Reinhard Wojke

    Bekannt aus dem Tennisverband Nordwest.

    Langer Satz bis 9.

    AK 50++

    Spieltage DI, MI, DO

    Teilnahmeberechtigt: Keine Punktspieler, höchstens Doppelspieler

    Ansprechpartner: Jürgen Tänzer

    Altersklassen:

    Damen 40+, Damen 50+, Damen 60+

    Herren 40+, Herren 50+, Herren 60+, Herren 70+

    Mixed 40+, Mixed 50+, Mixed 60+

    4er-Mannschaften, 2 Gewinnsätze, 3. Satz MTB

    Es wird in Anlehnung an die Wettspielordnung des TNB gespielt. Ein Sieg zählt 2 Punkte, ein Unentschieden 1 Punkt, eine Niederlage 0 Punkte

    Ansprechpartner: Reinhard Wojke, Tel. 04298 4267, E-Mail: reinhard.wojke@bre.tnb-region.de

    Meldeschluss: 17. April 2022.

    Staffeleinteilung und Spielplan: werden möglichst bis zum 1. Mai veröffentlicht nach der Prüfung der Staffeleinteilung.

    Aus systemtechnischen Gründen muss der TNB Spieltermine und Anfangszeiten vorgeben. Die tatsächlichen Spieltermine müssen von den zuständigen Vereinssportwarten oder Mannschaftsführern vereinbart und in nuLiga eingetragen werden.

    Die Spiele müssen bis zum 30. September beendet werden.

    Es gibt keine Namentliche Mannschaftsmeldung. Dadurch können Spieler während der Saison nachgemeldet werden.

    Um den Spielbericht eingeben zu können, müssen alle Spieler als Vereinsmitglieder in nuLiga eingegeben sein.

    Wie wird gespielt?

    Doppelrunden: Doppel 1 gegen Doppel 1 und Doppel 2 gegen Doppel 2. Danach spielen die Doppel über Kreuz gegeneinander. Ein(e) Spieler(in) des 1. Doppel darf danach nur im 2. Doppel eingesetzt werden. Das Gleiche gilt für das 2. Doppel.

    Mixedrunden: Es werden zunächst 1 Damendoppel und 1 Herrendoppel gespielt. Danach werden 2 Mixed ausgetragen. Die vermeintlich stärkeren Mixed-Paare beider Mannschaften sollen gegeneinander spielen.

    Bewerbe: Damen 50+, Herren 50+, Mixed 50+

    Meldeschluss: 17. April 2022

    Staffeleinteilung und Spielplan: werden möglichst bis zum 1. Mai veröffentlicht nach Prüfung der Staffeleinteilung

    Ansprechpartner: Jürgen Tänzer, Tel. 0421 274345, E-Mail: juergen.taenzer@bre.tnb-region.de

    Wie wird gespielt?

    Es werden 6 Doppelbegegnungen gespielt. Nach jedem Satz wechseln die PartnerInnen der Doppel. Besonderheit Mixed: Nach zwei Mixedrunden wird als dritte Runde ein Damen und ein Herrendoppel ausgetragen. Es wird in jedem Doppel ein Langsatz bis 9 Punkten gespielt, bei einem Spielstand von 8:8 entscheidet der Tie-Break.

Mit sportlichen Grüßen

Das Regionssportwarte-Team der Region Bremen

Reinhard Wojke, Volker Velewald und Lothar Schmidt

DIESEN ARTIKEL TEILEN
START nuliga REGIONEN KONTAKTE