News

Nike Tümmers ist NTV-Vizemeisterin

Bei den Landesjugendmeisterschaften in Isernhagen...

Bei den Landesjugendmeisterschaften in Isernhagen konnte Nike Tümmers vom TC Verden einen tollen Erfolg verzeichnen. In der Altersklasse U11 belegte sie einen hervorragenden 2. Platz.

Einem leichten Auftaktsieg im Achtelfinale folgte in der nächsten Runde die Revanche gegen Noemi Wegner, TC GW Rotenburg, gegen die sie bei den Regionsmeisterschaften noch verloren hatte. Mit überlegtem Spiel ließ sie ihrer Kontrahentin beim 6:0,6:1 keine Chance. Eine ebenso überzeugende Leistung zeigte sie im Halbfinale beim 6:3,6:3-Sieg gegen die an Nr.1 gesetzte Aaliya Nkansah vom HTV Hannover. Erst im Finale unterlag sie der Nordhornerin Josy Daems mit 1:6,3:6.

Von den insgesamt 14 Jugendlichen aus der Region ( 10 Mädchen, 4 Jungen ), die an den Landesmeisterschaften teilnahmen, überstanden die meisten die 1.Runde, hatten es dann im Achtelfinale aber in der Regel auch mit stärkeren Gegnern zu tun. Bis auf 3 von ihnen erreichte daher keiner mehr das Viertelfinale. Trotzdem haben sich alle gut geschlagen.

Etwas überraschend das Aus von Juline Vogel, TC Verden, im Viertelfinale gegen Xenia Jeromin, Wilhelmshaven. Zum Schluss hat sich aber gezeigt, dass sie gegen die an diesem Wochenende stärkste Spielerin verloren hat. Denn die Wilhelmshavenerin schaltete im Halbfinale die an Nr.1 Gesetzte und im Finale die an Nr.2 Gesetzte aus.

Die Leistungen unserer Jugendlichen bei diesen Meisterschaften haben gezeigt, dass das intensive Regions- und Vereinstraining sich immer mehr auszahlt. Ich war selbst vor Ort, habe also viele Spiele gesehen und bin davon überzeugt, dass diese Jugendlichen in der Zukunft mit weiteren guten Leistungen aufhorchen lassen werden. Das gilt insbesondere für die jüngeren der Teilnehmer.

Das Bild zeigt unsere Landes-Vizemeisterin Nike Tümmers.

Bernhard Pahl

1.Vorsitzender