News

Regionsmeisterschaften Doppel 2018 sind beendet

Super Spiele, gute Stimmung, bestes Wetter - Werbung für Doppel

Liebe Doppelfreundinnen und -freunde,

wir bedanken uns zunächst einmal bei Euch für Eure Teilnahme, dann bei der TG Uesen dafür, dass sie wieder einmal ein toller Gastgeber gewesen sind und bei Petrus für das gute Wetter.

Wir haben sehr gutes Tennis und viele spannende Spiele gesehen, von denen einige erst im Match-Tiebreak entscheiden wurden. Alle Sieger sind verdiente Sieger, obwohl manch ein Spiel auch anders rum hätte ausgehen können. Besonders knapp war es bei den Herren 50 A, bei denen die 3 ersten Paare 2:1 Siege hatten und zwischen den ersten beiden bei jeweils 5:3 Sätzen erst die Spiele die Entscheidung brachten.

Viele, die zum ersten Mal teilgenommen haben, wollen im nächsten Jahr wiederkommen. Darauf freuen wir uns schon.

Die Regionsmeister sind:

Damen B: Julia Erythropel und Gabriele Gruner-Mainz (TC Worpswede)

Damen 40 A: Sabine Dittrich und Ina Witten (Club zur Vahr)

Herren 30 B: Andreas Pehling und Volker Reinders (TSV Lohberg)

Herren 40 A: Andreas Busch und Michael Weiß (Ottersberger TC)

Herren 50 A:Thomas Weber (Tennisvereinigung Ost-Bremen von 1956) und Hilmar Wagner (TV Bierden)

Auf Grund der Teilnehmerzahl wurden Meldungen aus verschiedenen Altersklassen zusammengelegt und Gruppenspiele (bei den Damen 40 A mit anschließender Endrunde) gespielt.

Die Tableaus der RM findet Ihr durch Klick auf diese Zeile.

Und hier ist der Link zu den Bildern.

Die Turnierseite in mybigpoint findet Ihr über diesen Link.

Für das kommende Jahr hoffen wir auf mehr Teilnehmer, damit wir weniger Zusammenlegungen von Altersklassen haben. Wir möchten die Regionsmeisterschaften Doppel zu einem günstigeren Zeitpunkt austragen. Den TNB haben wir gebeten, den 8. Spieltag abzuschaffen, der nur für 9er und 10er Staffeln gebraucht wird. Damit hätten Regionen oder Vereine ein weiteres Wochenende für ihre Veranstaltungen.

Reinhard Wojke und Lothar Schmidt

Regionssportwarte